s5 logo mobil

s5 logo

Rudolf Morsey

„Fritz Gerlich (1883-1934): Ein früher Gegner Hitlers und des Nationalsozialismus“

Rudolf Morsey schildert darin das Leben von Dr. Fritz Gerlich beginnend von Stettin, wo er aufwuchs, über seine Aktivitäten, Mitgliedschaften und Publikationen gegen den Bolschewismus, Nationalsozialismus und Antisemitismus während und nach dem 1. Weltkrieg bis zu seiner Ermordung am 30. Juni/1. Juli 1934 im KZ Dachau.

schaefer dissert gerlichDr. Michael Schäfer

Fritz Gerlich 1883 - 1934

Dissertation, München 1998

Fritz Gerlich -  Ein Publizist gegen Hitler (Rudolf Morsey)

Rudolf Morsey (Bearb.)

Fritz Gerlich - Ein Publizist gegen Hitler

Briefe und Akten 1930 - 1934

Verlag Ferdinand Schöningh. Paderborn 2010

Erwein Freiherr von Aretin

Fritz Michael Gerlich. Prophet und Märtyrer. Sein Kraftquell

(2. erg. Auflage mit einem Vorwort von Karl Otmar Freiherr von Aretin).Verlag Schnell und Steiner, München 1983

 

August Niedermeier

Ein Kämpfer für Wahrheit und Recht. Fritz Gerlich – ein Mann des katholischen Widerstands

EOS-Verlag St. Otilien 1995

 

Johannes Steiner

Prophetien wider das Dritte Reich. Aus den Schriften des Dr. Fritz Gerlich und des Paters Ingbert Naab O.F.M. Cap.

Verlag Schnell und Steiner, München 1946

Sie finden hier Links und Bestellmöglichkeiten zu Büchern, die sich mit dem Leben und Wirken von Fritz Gerlich befassen.